Esprit

Gold ist bei den Esprit Armbanduhren für Damen eine edle und sinnliche Konstante. Der Look des Edelmetalls harmoniert hervorragend mit den stark reduzierten Ziffernblättern und den knappen, schlicht gehaltenen Formen von Gehäusen und Armbändern. Zusätzlicher Zierrat ist eine Seltenheit und fügt sich, wenn vorhanden, schön in das schlichte Grundprinzip ein.

Zwar geben sich die Damenuhren von Esprit gern einmal etwas opulent, grenzen aber niemals an Effekthascherei. Das gilt auch für die Stücke im Chronometerstil, deren Totalisatoren nicht gedrängt wirken, sondern ausgesprochen fein und leicht gestaltet sind.

Die Herrenuhren stehen bei Esprit zwar in der Anzahl hinter den Modellen für Sie spürbar zurück. Doch nicht, was ihr stilvolles Design angeht. Ein markanter Eindruck ist ihre hervorstechende Eigenschaft. Er entsteht vordergründig durch die schöne Kombination aus dunklem, braunen Leder und mattiertem Edelstahl. Doch auch vor interessantem Farbeinsatz scheuen die Esprit Uhren für Herren nicht zurück.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17