Ingersoll

Robert und Charles Ingersoll dürfen zu den großen Pionieren der amerikanischen Uhrenhistorie gezählt werden. 1892 gründen die Brüder in New York City die Ingersoll Watch Company, der Beginn einer typisch amerikanischen Erfolgsgeschichte. Die Ingersoll Automatik-Uhren erobern mit erstklassiger Qualität zu einem für nahezu alle Käufer erschwinglichen Preis den Markt.

Henry Ford wirkt als Weggefährte unterstützend beim Aufbau einer effizienten, automatisierten Produktion. Dank dieser werden die unschlagbar günstigen Verkaufspreise möglich. Lange bevor Henry Ford seine eigene Automobilproduktion startet, inspiriert er Robert und Charles Ingersoll mit seinen Visionen für Produktion und Vertrieb. Seine Zitate zu Wirtschaftsthemen, insbesondere auch zum Marketing, sind legendär. Und auch die Ingersoll Reklame wirkt in ihrer Zeit stilprägend.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7